Biostar Gaming Z170X4: Erstes Skylake-Mainboard

Biostar Gaming Z170X4
Allen Anschein nach das erste Skylake-Mainboard: das Biostar Gaming Z170X4.

Überraschung: Eigentlich werden zur Technikmesse Computex (2.-6.6.2015, Taipei) Intels Broadwell-Prozessoren für Desktop-Systeme erwartet. Mainboard-Hersteller Biostar hat vorab angekündigt, schon eine Hauptplatine für die darauffolgende Chip-Generation vorzustellen. Das Board heißt Biostar Gaming Z170X4 und verwendet den Oberklasse-Chipsatz Z170.  Der wiederum soll mit 20 sogenannten Lanes deutlich mehr bieten als der Vorgänger (8 Lanes) und so eine optimale Anbindung für moderne PCIe- oder M.2-SSDs ermöglichen. Im Produktfoto fehlt dem Biostar Gaming Z170X4 noch jegliche Kühlung – um den Spannungswandlern und auf dem Chipsatz. Näheres gibt es dann vor Ort auf der Computex 2015 zu sehen.

Meine Meinung: Toll, dass Intel Skylake und zugehörige Chipsätze anscheinend jetzt schon Fahrt aufnehmen. Weitere Hersteller wie Asus, MSI und Gigabyte dürften sicher bald folgen. Und wer weiß: Vielleicht erscheinen die Skylake-Chips doch noch im Sommer.

Bildquellen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>